Einsenden

Jeder der als Freizeitbeschäftigung audiovisuelle Schauen erstellt, wird von das Orga-Team herzlich eingeladen einen Schau ein zu senden.

Das Festival hat keine Regeln zu den Inhalt der Schauen, Sie sind frei in der Themenwahl. Natürlich gibt es einige Spielregeln, damit das Festival technisch einen guten Ablauf hat.

Alle Spielregeln für das einsenden einer Schau finden Sie hier (PDF-Datei).

Für jede eingereichte Schau muss ein Anmeldeformular ausgefüllt werden. Das Formular finden Sie hier (PDF-Formular).

An das Einsenden einer Schau sind für den Autor keine Kosten verbunden.

In den Spielregeln ist auch angegeben wie Sie Ihre Schau am besten einsenden: mit hilfe von Wetransfer (oder eine ähnliche Dienst) an technik@av-fruehjahrsfestival.de

Mit technische Fragen zum einsenden von Schauen können Sie sich wenden an Cuno Wegman über E-mail: technik@av-fruehjahrsfestival.de

Mit allgemeine Fragen zum Festival können Sie sich wenden an Frank Pauls über E-mail: kontakt@av-fruehjahrsfestival.de.

Das AudioVisuelle Frühjahrsfestival ist, wie der Namen schon erklärt, ein Festival, kein Wettbewerb. Die Präsentationen werden nicht juriert und es werden keine Preisen verleiht. Falls die eingereichte Schauen die Projektionszeit Überschreiten selektiert die Organisation welche Schauen gezeigt werden.

Die Autoren deren Schauen vorgeführt werden erhalten ein Zertifikat.

Anmeldefrist ist Samstag, der 11. Februar 2023!